Ein Gedicht von Cindy Le

Vergessen&Verlernt.

Vergessen.
Verlernt.
Verlernt zu lachen.
Vergessen, sorgenfrei zu sein.
Mich selbst vergessen.
Die Welt um mich vergessen.
Verlernt zu kommunizieren.
Verlernt ich selber zu sein.
Wer ich jetzt bin?
Einsam sitzend in der Ecke da,
Meine Gedanken sind nicht klar,
Ich, allein, mit meinen Gedanken.
Lebe in meiner Gedankenwelt,
Alles grau,blau und blass.
Nichts als Hass.
Auf mich und die Welt.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s